Kulturprogramm der Filmfestspiele „Der Geist des Feuers“ ist erstellt
Kulturprogramm der Filmfestspiele „Der Geist des Feuers“ ist erstellt
Die Sitzung des Organisationskomitees zur Vorbereitung und Durchführung der Internationalen Festspiele der Filmdebüts „Der Geist des Feuers“ wurde von der Gouverneurin von Jugra Natalja Komarowa abgehalten. "Im Zusammenhang mit der Verschiebung der Festspiele auf August wird eine zusätzliche Reihe von Filmen in das Wettbewerbsprogramm aufgenommen, da während dieser langen Wartezeit möglicherweise die öffentliche Vorführung einiger Filme schon begann und gemäß den Regeln unserer Festspiele wir gezwungen sind ihre Teilnahme abzulehnen"- sagte Vizepräsidentin der Festspiele Maria Zwerewa. Das Kulturprogramm der Filmfestspiele richtet sich nach den zuvor geplanten Terminen. Zum ersten Mal werden für die Teilnehmer der Festspiele in diesem Jahr Souvenirs hergestellt, deren Grundlage das ethnokulturelle Design von Jugra sein wird. Eine weitere Innovation ist das kollaborierte Projekt mit dem Stadtkünstler Michail Prijomyschew. Seine Werke und Kunstobjekte werden in den USA (New York, Kalifornien), China, präsentiert. Im Rahmen des Programms „Kulturblogger“ können alle Interessenten an der diesjährigen Berichterstattung teilnehmen. Zum August wird ein separater Medienplan für diese Gruppe der Reporter erstellt, auch in den Städten, wo Austragungsveranstaltungen der Festspiele stattfinden werden. Zum Programm der Festspiele gehört auch ein Zyklus von Sonderprogrammen aus der " Film Distribution von Jugra". In diesem Jahr findet das Programm der Kinderfilme und Workshops zum Thema Animation im Rahmen der Festspiele in den Städten Pokatschi, Megion, Nizhnewartowsk, Jugorsk, Surgut statt. Bis zum 1. Juni 2021 führt man eine Abstimmung zur Ermittlung von Gewinnern des Mikrofilmwettbewerbs unter Kinder und Erwachsene auf der offiziellen Website unter Http://ugrafest.ru/contests/competition_of_microfilms/ durch. Ab dem 1. Mai werden Anträge auf Akkreditierung von Medienvertretern angenommen. Das Antragsformular wird in einer separaten Rubrik auf der Website ugrafest.ru veröffentlicht. Die Annahme von Anträgen auf der Website dauert bis zum 10. August.