«Mensch. Tat. Leben» – das Thema des offenen Wettbewerbs für Mikrofilme der ХIX Internationalen Festspiele der Filmdebüts „Der Geist des Feuers“
11.11.2020, 14:25
«Mensch. Tat. Leben» – das Thema des offenen Wettbewerbs für Mikrofilme der ХIX Internationalen Festspiele der Filmdebüts „Der Geist des Feuers“

Die Abstimmung über das Thema des vierten Mikrofilmwettbewerbs der XIХ Internationalen Festspiele der Filmdebüts „Der Geist des Feuers“ 2021 ist beendet.

Es ist daran zu erinnern, dass die Abstimmung auf der offiziellen Website der Internationalen Festspiele der Filmdebüts unter dem Link http://ugrafest.ru/contests/vote/ und in Gruppen sozialer Netzwerke einen Monat lang vom 1. bis 30. Oktober verlief.

Infolgedessen wählte das Publikum eines der 5 vorgeschlagenen Themen. Zum Gewinner ist das Thema „Mensch. Tat. Leben" geworden. Mehr als die Hälfte der Abstimmenden(50,4%) stimmten für diese Variante.

Das Thema „Fang den Traum (17,3% der Stimmen) nahm den zweiten Platz. Die dritte Variante "Morgen beginnt heute" erhielt 13% der Stimmen. Die vierte - "Die Geschichte einer Familie" wurde von 10,2% bevorzugt. Die kleinste Stimmenzahl - „Große Seele einer kleinen Heimat“ - 9,2%.

Außerdem wird eine spezielle Nominierung für Kinder in der Altersgruppe von 12- bis 17-Jähren festgelegt.

Jetzt kann jeder Bewohner des Planeten bis zum 10. Januar, am Wettbewerb teilnehmen. Sie können Ihre Mikrofilme per E-Mail: microfilm@bk.ru senden.