Das Programm „Dein Film“ öffnete die XVIII. Filmfestspiele „Der Geist des Feuers“
09.03.2020, 15:42

Das Programm für Kinder und Jugendliche öffnete schon traditionsmäßig die XVIII. Internationale Festspiele der Filmdebüts „Der Geist des Feuers“.

Junge und talentierte Darsteller aus dem Theater der modernen Choreographie „Tanzakademie“ haben feierlich das internationale Programm für Kinder und Jugendliche „Dein Film“ geöffnet. Die feierliche Zeremonie fand heute im Kunstzentrum für begabte Kinder des Nordes statt.

Die Ansager der Eröffnungszeremonie waren Sofja Skidan und Danil Gorobtschuk, die Mitglieder der Theaterwerkstatt geleitet von der Darstellerin des Theater-und Kinozentrums „Jugra Klassik“ Tatiana Akhmadyrschina.

Das internationale Programm für Kinder und Jugendliche „Dein Film“ findet jährlich im Rahmen der Festspiele „Der Geist des Feuers“ statt. Im vorigen Jahr ist es zum Wettbewerbsprogramm geworden. Unter seinen Teilnehmern waren die Erstlingsfilme aus 8 Ländern. Zum Programm 2020 gehören die Beiträge aus 10 Ländern: Lettland, Belgien, Deutschland, Norwegen, Südkorea, Schweden, Kirgisistan, Frankreich, Italien und Großbritannien. Die Filme dieses Programms werden zum ersten Mal dem russischen Publikum präsentiert.

Außerdem können sich Zuschauer vier Jugra- Städte: Khanty-Mansiysk, Kogalym, Surgut und Beloyarsky die Streifen aus „Dein Film“ ansehen.

Die Kuratorin des Programms ist wie auch im letzten Jahr die Programmdirektorin des Russischen Kinomarkts, Mitglied des europäischen Verbandes der Kinderfilme (ECFA) und Mitglied des Expertenrats des Fonds für soziale und wirtschaftliche Förderung der nationalen Filmindustrie Ekaterina Borodatschowa.

«Noch ein Jahr ist vorbei und ich freue mich sehr sie und ihre flammende Augen bei den Festspielen „Der Geist des Feuers “wieder sehen zu können- sagte dem jungen Publikum Ekaterina Borodatschowa, - Ich mag sehr Khanty-Mansijsk, die Festspiele und ich fühle mich dankbar, dass die Veranstalter, meine Kollegen dieses Programm zum Wettbewerbsprogramm machten. Wir haben die Möglichkeit bekommen, uns die Filme als erste im Lande und sogar als erste in der Welt anzusehen. Das zweite Jahr ist unser Programm der Wettbewerb und wir laden die führenden Spezialisten aus ganzer Welt ein. In diesem Jahr gehören zur Jury des Programms „Dein Film“ der Gast aus Indien, Produzent und Direktor der internationalen Festspiele für Kinder Jugendliche in New Delhi Jitendra Mischra und mein Kollege aus Valencia, der Mediapädagoge, Produzent und Schausteller Joseph Arbiol“.

Ekaterina Borodatschowa präsentierne von der Bühne die Maskotte des Festivals der Kinderfilme und Mediaausbildung das Spielzeug „Marpola“, das aus Spanien gemeinsam mit Joseph ankam.

Die ausländischen Gäste begrüßten die Teilnehmer des Programms „Dein Film“. „Wir freuen uns sehr hier bei den Festspielen sein zu können, hier herrscht eigene unikale Atmosphäre, trotz der Kälte draußen sind die Seelen aller Leute hier sehr warm“,- sprach Jitendra Mischra.

Anschließend präsentierte Ekaterina Borodaqtschowa den Film von dem lettischen Regisseur Gints Zilbalodis „Fort!“: „Das ist der Erstlingsfilm des lettischen Regisseurs, der Film ist wirklich verblüffend. Auf einem des führenden Filmfestivals in Valencia hat er einen der Hauptpreise gewonnen. Der Film wurde von einem Mensch in drei Jahren gedreht, er setzte seine Idee um und verwendete viel Mühe, damit wir diesen Streifen heute sehen können. “

Die Ergebnisse des Jugendprogramms „Dein Film “werden am 9. März im Rahmen der Abschlussfeier der XVIII. Internationalen Festspiele der Filmdebüts „Der Geist des Feuers“ bekannt gegeben.