Am ersten Tag der Festspiele „Der Geist des Feuers“ begann das Programm „Deine Filme“
01.03.2019, 14:46

Das Programm für Kinder und Jugendliche „Deine Filme“ eröffnete traditionsgemäß die internationalen Festspiele der Filmdebüts „Der Geist des Feuers“.

Die Theatereröffnung des Programms "Deine Filme" fand heute im Kunstzentrum für begabte Kinder des Nordens statt.

Den jüngsten Zuschauern hat man Filme präsentiert, die das Publikum sicherlich überraschen und neue Facetten des WeltFILMKUNST entdecken werden. Die Ansager der Eröffnungszeremonie wurden die Teilnehmer des Theaterworkshops von Tatiana Akhmadyrshina - Kira Efimova und Danil Gorobchuk. Vor dem kleinen Publikum trat auch ein Kindertheater der modernen Choreografie „Tanzakademie“ auf.

Es ist zu erwähnen, dass das internationale Filmprogramm für Kinder und Jugendliche "Deine Filme" jährlich im Rahmen der Filmfestspiele „Der Geist des Feuers“ stattfindet. In diesem Jahr können die Bewohner von sechs Jugra- Städten: Khanty-Mansijsk, Nizhnewartowsk, Langepas, Pyt-Jakh, Megion und Islutschinsk das Programm miterleben. Das Programm hat für die Gäste Erstaufführungen, Zusammentreffen mit Künstlern, Filmvorlesungen und Workshops über die Technik der Knete-Animation und Stop Motion vorbereitet.

Die Programmkuratorin ist wie im vergangenen Jahr die Programmdirektorin des Russischen Filmmarktes, Mitglied der Europäischen Vereinigung für Kinderfilme ECFA und Mitglied des Expertenrates der Stiftung für soziale und wirtschaftliche Unterstützung der inländischen Kinematographie Ekaterina Bordatscheva.

„Ich bin glücklich, wieder auf dieser Bühne zu sein. In diesem Jahr warten auf uns viele Veränderungen. Wie bisher seid ihr unsere Hauptgäste. Nach wie vor wird alles für euch gemacht, wir tun alles, um euch hier beim „Geist des Feuers“ die neuesten, interessantesten Filme zu zeigen- sagte Ekaterina Bordatscheva. - Hier auf dieser Bühne bin ich immer aufgeregt, mehr als sonst wo, denn dies ist ein sehr wichtiger Schritt –im Laufe des ganzen Jahres sich Filme anzuschauen und die Besten auszuwählen, sich mit der Kultur verschiedener Länder und mit dem, was Ihre Gleichaltrigen interessieren vertraut zu machen. In diesem Jahr ist das Programm "Deine Filme" zum Wettbewerb geworden. 9 Filme aus verschiedenen Ländern nehmen am Wettbewerb teil.

Das Wettbewerbsprogramm umfasst Spielfilme aus Südafrika, Deutschland, Kasachstan, Tschechien, Belgien, Russland, Polen, Italien sowie Sammlungen der besten Animations- und Kurzfilme aus Griechenland und Deutschland. Diese Arbeite werden im Russland zu ersten Mal aufgeführt.

Die Juryleitung des Kinderprogramms übernimmt der Direktor des internationalen Festivals „Ale Kino“, Jurymitglied der Berlinale Generation – der Pole Jerzy Moszkowicz. Er gilt zu Recht als Meister der Kinder- und Jugendfilme, was seine zahlreichen persönlichen Auszeichnungen belegen. Die Aufmerksamkeit von Jerzy Moszkowicz auf die Filmfestspiele „Der Geist des Feuers“ und seine Zustimmung zur Leitung der Jury bestätigen nochmal den hohen Status und das Niveau des Jugra- Filmforums.

„Ich bin heute in Khanty-Mansiysk angekommen. Eine gute Idee ist, einen Wettbewerb zu machen. Für Filmfestivals ist das sehr wichtig. Ich denke, dass dies kein Sport ist: es ist egal, wer der Erste oder der Zweite wird. Dies lässt das Festival noch besser machen, - sagte Jerzy Moshkovich. - Kinder müssen Möglichkeit haben sich Filme anzuschauen. Noch besser ist es, wenn Kinder mit ihren Eltern oder Lehrern Filme schauen, so dass sie nachher reden können, was in einem Film besonders wertvoll ist.

Es ist zu erwähnen, dass das Programm für Kinder und Jugendliche „Deine Filme“ im Rahmen des II. Filmforums „V_Meste“ stattfindet.

Die Ergebnisse des Programms für Kinder und Jugendliche „Deine Filme“ werden am 4. März während der Abschluss-Zeremonie der internationalen Festspiele „Der Geist des Feuers“ bekannt gegeben.